Die Tabellen unten sind die langfristigen Wettervorhersagen für das Jahr in Südkorea. Es werden voraussichtliche Durchschnittstemperaturen erwartet.

(Quelle: Korean Meteorological Administration)

 

Vier Jahreszeiten Südkoreas

 

Südkorea hat alle vier Wetterzeiten, von Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Frühling und Herbst sind ein kurzes, aber sehr angenehmes Wetter. Taifune können im Sommer und Frühherbst auftreten. Der Sommer kann sehr heiß sein und der Winter ist sehr kalt.

Frühling ist von Mitte März bis Mai. In diesen Monaten beginnen sich die Temperaturen zu erwärmen, was zu einer kühlen Zeit führt.

Sommer ist von Juni bis August. In dieser Zeit ist es heiß, manchmal feucht und regnerisch. In diesen Monaten sind die Regenfälle sehr stark und es kommt zu Monsunen.

Herbst ist eine angenehme Zeit des Jahres in Südkorea von September bis Ende November. In dieser Zeit finden viele Blütenfeste statt. Sie können die wunderschönen atemberaubenden Herbstfarben der Pflanzen in den Nationalparks oder Blütenfesten vor dem Winter ausprobieren.

Winter beginnt Ende November und endet Mitte März.  Im Norden und im Landesinneren friert es, während es an der Südküste Südkoreas etwas milder ist. Der Winter ist an der Westküste kälter als an der Ostküste. In Seoul kann die Durchschnittstemperatur im Januar -2.5 Grad Celsius betragen. Südliche Städte wie Busans Durchschnittstemperatur im Januar können 27.5 Grad Celsius (3 Grad Fahrenheit) betragen. Noch weiter südlich von Busan liegt die Insel Jeju, wo die Temperatur noch wärmer wird.

Schneefälle sind in Südkorea im Vergleich zu den USA nicht sehr stark, sie sind kurz und selten dazwischen. In Seoul fallen durchschnittlich 26 Tage Schnee pro Jahr. Im Nordosten der Region Gangwon-do fallen jedoch starke Schneefälle. Hier befinden sich die meisten Skilifte. Die geringste Schneefallfläche befindet sich aufgrund der höheren Temperaturen an der Südostküste Südkoreas.

 

Beste Zeit, um Südkorea zu besuchen

 

Ich würde schamlos sagen: Jederzeit und zu jeder Jahreszeit ist die beste Zeit, um Südkorea zu besuchen! Ich werde kein Gesicht verlieren, wenn ich es sage.

Wenn Sie jedoch angenehmes Wetter wünschen, sollten Sie Südkorea im Frühling (Mai) und Herbst (Oktober) besuchen. Es ist deutlich weniger regnerisch und außerhalb der sogenannten gelben Staubzeit. Für diejenigen, die den Winter mögen, besuchen Sie im Winter. In Südkorea gibt es in allen vier Jahreszeiten viel zu tun.

 

 

3-Monats-Temperaturdiagramme von Südkorea

 

Die folgenden Tabellen zeigen die 3-Monats-Tag- und Nachttemperaturen für die aufgeführten Städte.

(Quelle: Korean Meteorological Administration)

 

3 Monate Wettervorhersage

 

Besprechen Sie mit dem Authentic unter "Der Youtube-Kanal von Seoul of Korea."

Werden Sie Mitglied von The SoK Nation, indem Sie unseren Youtube-Kanal abonnieren! Es ist kostenlos! K-Pop, Pommes, Socken, Bachelor-Abschluss und Bulgogi nicht inbegriffen!

Sie motivieren uns, die ganze Nacht wach zu bleiben und die Kerzen zum Schreiben zu verbrennen. Kampf!

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:  Die obigen Absätze sind mein Versuch des koreanisch-englischen Humors. Ich bin Koreaner und Amerikaner, daher glaube ich, dass es in Ordnung ist. Wenn es Ihnen nicht gefällt, lesen Sie die obigen Absätze nicht. Zu spät hast du es schon getan.

 

Jinhae Kirschblüten Frühlingsfest