Nationale Universität für Wissenschaft und Technologie Seoul 서울 대학교

 

Eine Szene des Joint Security Area (2000) wurde in der Dasan Hall der Seoul National University gedreht. Schade, dass ich nicht dabei sein konnte, es wäre interessant gewesen zu sehen, wie die koreanischen Filme so effizient gedreht werden.

Englisch: Seoul National University

Koreanisch: 서울 대학교
Hanja: 서울 大 學校
RR: Seoul Daehakgy

https://en.seoultech.ac.kr/

https://en.seoultech.ac.kr/about/cmap/

Adresse: Südkorea, Seoul, 1 Gwanak-gu, 관악로 1 서울 대학교 생명 과학부 504 동

 

Campus der Nationalen Universität Seoul

 

Die Nationale Universität für Wissenschaft und Technologie in Seoul (abgekürzt Seoultech oder SNUST) ist eine nationale Universität in Nowon-gu, Seoul, Südkorea.

Die Nationale Universität für Wissenschaft und Technologie in Seoul ist vom Royal Engineering Research Center abzweigen, das 1906 durch das königliche Dekret von Kaiser Gojong gegründet wurde.

 

Seoul National University of Technology 서울 과학 기술 대학교

 

Später teilte sich die Schule auf und bildete drei Einrichtungen: die Gyeongseong Public Industrial School, das Gyeonggi Technical College und die Seoul National University of Technology. Es feierte sein 100-jähriges Bestehen seit seiner Gründung und wurde schließlich im September 2010 in die Seoul National University of Technology umgewandelt. Südkoreaner kennen die Schule als "Seoultech".

 

Dasan Hall Seoul National University

 

Heute umfasst die Seoultech University (SNUST) sechs Colleges, 23 Abteilungen, sieben Graduiertenschulen und 11,500 Studenten, die sich über den fünftgrößten Universitätscampus in Seoul mit 508,690 Quadratmetern Land erstrecken.

Der Campus befindet sich im nördlichen Teil von Seoul in Nowon-gu. In diesem Bereich befinden sich die Ingenieurhochschulen der Seoul National University. Im Jahr 2015 belegte Quacquarelli Symonds in Südkorea den zweiten Platz der Seoul National University of Science of Technology und in Asien den 23. Platz in der fokussierten Qualitätsbildung. Im selben Jahr belegte die Korean Economic Daily (한국 경제 신문) den 15. Platz der Universität in Südkorea im Bereich Wissenschaft und Technik.

 

Adresse: Südkorea, Seoul, 1 Gwanak-gu, 관악로 1 서울 대학교 생명 504 XNUMX 동

 

Wie komme ich zur Seoul National University?

 

Öffentliche Verkehrsmittel - http://www.seocheon.go.kr.dj3.ncsfda.org/eng/sub02_01_08.do

Campus Shuttles - https://en.snu.ac.kr/about/campus/gwanak/shuttles

Vom Flughafen - https://en.snu.ac.kr/about/campus/gwanak/airport

Parken auf dem Campus - https://en.snu.ac.kr/about/campus/gwanak/parking

 

Rundgang durch das Video der Seoul National University

 

Sinseong-Ri Reed Field (신성리 갈 대밭)

 

Das Sinseong-ri Reed Field (koreanisch: 신성리 갈 대밭) ist ein geografisches Schilfbett an der Öffnung des Geum River, wo sich Seocheon und Gunsan treffen.

Das Sinseong-ri Reed-Feld wurde 2000 für Dreharbeiten für Filme wie Joint Security Area (2010) und das koreanische Drama Chu-no ausgewählt.

Dank des Megahit-Films JSA, der vor Ort gedreht wurde, ist das Feld zu einem beliebten Ort für Südkoreaner und Ausländer geworden. Die Reed Experience Hall wurde als einer der acht landschaftlich reizvollen Orte in Seocheon gewählt. Die Halle verkauft Spezialitäten von Seocheon wie Sokokju und Mosi-Kuchen. Die beste Zeit, um das goldene Schilf zu sehen, ist in den Monaten Juli bis Februar. Bringen Sie Ihre Digitalkamera mit!

Adresse: 57 Guncheong-ro, Seocheon-eup, Seocheon-gun, Chungcheongnam-do 33638, Republik Korea
TEL: + 82-41-950-4114

 

Sinseong-ri Reed Field im Sommer

 

Geographie des Sinseong-ri Reed Field

 

Mit einer Breite von 200 Metern und einer Länge von 1.5 Kilometern ist es eines der vier größten Schilfgärten in Südkorea. Die anderen drei Schilfbetten sind mit Gocheon-amho (Haenam), Suncheon Bay (Suncheon) und Ansan Schilf Sumpfpark (Ansan). Die Korea Tourism Organization hat es als typischen Schilflebensraum in Südkorea ausgewählt.

Früher als "Gomgae Naru" bezeichnet, beherbergt der Schilflebensraum über 40 verschiedene Arten von Wintervögeln, die den Lebensraum von Dezember bis Januar besuchen. Schätzungen zufolge besuchen jedes Jahr über 100,000 Vögel den Lebensraum. Nur ein kleiner Teil der Schilfgärten wird als Wanderwege für die öffentliche Nutzung genutzt, etwa weniger als 4%. Dadurch bleiben die Schilfgärten als natürlicher Lebensraum erhalten. Im Herbst hat das Schilf eine goldene Farbe, die eine romantische Atmosphäre schafft, die besonders bei jungen und alten Paaren beliebt ist.

 

https://theseoulofkorea.com/universities-hallyu-films/snu-sinseong-ri-reed-field-appears-jsa-공동경비구역-2000

 

Weitere Sehenswürdigkeiten In der Nähe des Sinseong-ri Reed Field

 

(서천 팔경; 舒川 八景) zusammen mit dem Kamelienwald von Maryang-ri (마량리 동백 나무 숲) - http://www.seocheon.go.kr.dj3.ncsfda.org/eng/sub02_01_01.do

Geumgang Estuary Bird Sanctuary (금강 하굿둑 철새 도래지) - http://www.seocheon.go.kr.dj3.ncsfda.org/eng/sub02_01_02.do

Dorf Hansan Mosi (Ramie Fabric) (한산 모시 마을) - http://www.seocheon.go.kr.dj3.ncsfda.org/eng/sub02_01_03.do

Chunjangdae Beach (춘장대 해수욕장) - http://www.seocheon.go.kr.dj3.ncsfda.org/eng/sub02_01_05.do

Munheonseowon Confucian School (문헌 서원) - http://www.seocheon.go.kr.dj3.ncsfda.org/eng/sub02_01_06.do

Huirisan Recreational Forest (희 리산 자연 휴양림) - http://www.seocheon.go.kr.dj3.ncsfda.org/eng/sub02_01_07.do

Cheonbangsan Mountain (천 방산) - http://www.seocheon.go.kr.dj3.ncsfda.org/eng/sub02_01_08.do

 

Sinseong-ri Reed Feld Foto

 

Homepage zum Sinseong-ri Reed Field
http://www.seocheon.go.kr.dj3.ncsfda.org/eng/sub02_01_04.do  (Korean, English, Japanese, Chinese)

Informationen Verwenden
Kontakt und Informationen: • 1330 Travel Hotline: + 82-2-1330
(Koreanisch, Englisch, Japanisch, Chinesisch)
• Weitere Informationen: + 82-41-952-9525

Parkmöglichkeiten : Verfügbar

Ruhetag: N / A. (Ganzjährig geöffnet)

 

 

Gehen über Sinseong-ri Reed Field Video

 

Und zum Schluss… Zum Hauptgrund, warum ich die Standorte gepostet habe.  

 

 

Gemeinsamer Sicherheitsbereich der JSA 공동 경비 구역 2000

 

Joint Security Area (Koreanisch: SA 경비 구역 JSA) ist ein südkoreanischer Mystery-Action-Thriller, der im Jahr 2000 mit Lee Young-ae, Lee Byung-hun und Song Kang-ho veröffentlicht wurde. Unter der Regie von Park Chan-wook basiert es auf dem Roman DMZ von Park Sang-yeon. Der Film, der vor Ort in Südkorea gedreht wurde, befasst sich mit einer Untersuchung der Umstände eines tödlichen Schießereignisses innerhalb der DMZ, der stark befestigten Grenze zwischen Nord- und Südkorea.

Film: Gemeinsame Sicherheitszone
Überarbeitete Romanisierung: Gongdonggyeongbiguyeok JSA
Hangul: SA 경비 구역 JSA
Regie: Park-Chan-Wook
Schriftsteller: Park Sang-Yeon (Roman), Jeong Seong-San, Kim Hyeon-Seok und Lee Moo-Young
Produzent: Seok Dong-Jun
Kameramann: Kim Sung-Bok
Freigabedatum: 9. September 2000 (Südkorea)
Laufzeit: 110 min.
Genre: Drama / Mystery / War / Nordkorea / Preisgekrönt
Sprache: Koreanisch
Land: Südkorea
Einheimischer Titel: SA 경비 구역 JSA
Auch bekannt als: Gongdong Gyeongbi Guyeok JSA
Drehbuchautor & Regisseur: Park Chan Wook
Drehbuchautor: Kim Hyun Seok
Genres: Militär, Freundschaft, Thriller, Mystery, Psychological, Drama, Tragödie

Es war zu dieser Zeit der Film mit den höchsten Einnahmen in der koreanischen Filmgeschichte und wurde bei den Blue Dragon Film Awards 2000 und den Grand Bell Awards 2001 als bester Film ausgezeichnet.

 

 

GRUNDSTÜCK - ÜBERSICHT über den gemeinsamen Sicherheitsbereich (2000)

 

Der Film spielt um die "Brücke ohne Wiederkehr", Teil der entmilitarisierten Zone (DMZ), die Nord- und Südkorea in Panmunjom trennt.

Zwei Grenzschutzbeamte werden in einem nordkoreanischen Wachhaus in der DMZ getötet. Sergeant Lee Soo-hyeok (Lee Byung-hun), ein südkoreanischer Soldat, flieht zurück an die südkoreanische Grenze. Er ist mitten im Niemandsland der DMZ verwundet.

Die Ermordung der beiden nordkoreanischen Wachen führt aufgrund des schwerwiegenden Vorfalls erneut zu einem möglichen Konflikt zwischen Nord- und Südkorea. Nordkorea sieht die Morde als "terroistischen Angriff" absichtlicher Provokation an und beschuldigt Südkorea, während Südkorea dies als Ablenkung von der für Nordkorea fehlgeschlagenen "Entführung" ansieht. Wenn der Vorfall nicht gelöst wird, wird er schwerwiegende Auswirkungen haben und höchstwahrscheinlich zu einem Krieg zwischen Nord- und Südkorea führen.

Sowohl Nord- als auch Südkorea fordern das Neutral Nations Supervisory Committee (NNSC) auf, eine unabhängige neutrale Untersuchung des Vorfalls durchzuführen. Der NNSC schickt eine Kapitänin der Schweizer Armee koreanischer Abstammung namens Sophie (Lee Yeong-Ae), um den Tod des nordkoreanischen Grenzschutzbeamten in Panmunjom in der DMZ zu untersuchen.

Offiziere der Nord- und Südarmee weigern sich zunächst, zusammenzuarbeiten. Es scheint ein einfacher Fall zu sein, Sergeant Lee Soo-hyeok hat die Morde gestanden, aber sowohl Nord- als auch Südbeamte scheinen widersprüchliche Geschichten zu haben. Was ein einfacher gelöster Fall gewesen sein sollte, wird kompliziert.

Sophie weiß nicht, wer die Wahrheit sagt, und weist auf eine mysteriöse Agenda hin. Sie setzt die Untersuchung fort, bis sich herausstellt, dass sie in der Untersuchung möglicherweise nicht neutral ist. Die Handlung entwickelt sich weiter und gegen Ende des Films enthüllt ein schockierender Beweis, was tatsächlich passiert ist.

 

Darsteller: Klicken Sie auf den Pfeil links und rechts neben dem Schieberegler.

Kim Tae Woo

Kim Tae Woo als Nam Sung Shik

• Vorname: Tae Woo
• Familienname: Kim
• Muttersprachlicher Name: 김태우
• Nationalität: Südkorea
• Geschlecht männlich
• Geboren: 15. April 1971
• Alter: 49 Jahre

Kwon Nam Hee

Kwon Nam Hee als Mutter von Jung Woo Jin

• Vorname: Nam Hee
• Familienname: Kwon
• Muttersprachlicher Name: 권남희
• Auch bekannt als: Gwon Nam Hui
• Nationalität: Südkorea
• Geschlecht Weiblich

Lee Byung Hun

Lee Byung Hun als SGT Lee Soo Hyuk

• Vorname: Byung Hun
• Familienname: Lee
• Muttersprachlicher Name: 이병헌
• Auch bekannt als: Lee Byeong Heon; Brian
• Nationalität: Südkorea
• Geschlecht männlich
• Geboren: 12. Juli 1970
• Alter: 50 Jahre

Lee Young Ae

Lee Young Ae als MAJ Sophie E. Jean

• Vorname: Young Ae
• Familienname: Lee
• Muttersprachlicher Name: 이영애
• Auch bekannt als: Lee Yeong Ae;
• Nationalität: Südkorea
• Geschlecht Weiblich
• Geboren: 31. Januar 1971
• Alter: 49 Jahre

Shin Ha Kyun

Shin Ha Kyun als Jung Woo Jin

• Vorname: Ha Kyun
• Familienname: Shin
• Muttersprachlicher Name: 신하균
• Auch bekannt als: Shin Ha Gyun
• Nationalität: Südkorea
• Geschlecht männlich
• Geboren: 30. Mai 1974
• Alter: 46 Jahre

Lied kan Ho

Lied Kang Ho als SGT Oh Kyung Pil

• Vorname: Kang Ho
• Familienname: Lied
• Muttersprachlicher Name: 송강호
• Auch bekannt als: Song Gang Ho
• Nationalität: Südkorea
• Geschlecht männlich
• Geboren: 17. Januar 1967
• Alter: 53 Jahre

 

Gemeinsamer Sicherheitsbereich der JSA 2000 경비 구역 (XNUMX) Wissenswertes

 

WUSSTEN SIE?

Innerhalb der ersten Woche nach Veröffentlichung wurde der Film von über 500,000 Kinobesuchern gesehen. Zwei Wochen später waren über eine Million Tickets verkauft worden. Zu Beginn des Jahres 2001 war der Joint Security Area einer der Filme mit den höchsten Einnahmen in der koreanischen Filmindustrie.

Allein in Seoul wurden über 2,499,400 Tickets verkauft, 5.8 Wochen später in Südkorea 20 Millionen Tickets.

Der Film war auch in Japan überraschend erfolgreich und verkaufte über 1,160,000,000 Yen an Tickets.

Films Friend, Silmido und Taegukgi: The Brotherhood of War (einer meiner Lieblingsfilme aus Südkorea), die alle aus dem Erfolg von JSA gelernt haben. Diese Filme übertrafen die Einnahmen, den Ticketverkauf und die Popularität von JSA.

Nordkoreas Führer Kim Jong-il erhielt auf dem koreanischen Gipfeltreffen im Oktober 2007 eine DVD des Films von Südkoreas Präsident Roh Moo-hyun.

2009 ernannte Regisseur Quentin Tarantiono JSA zu einem seiner zwanzig Lieblingsfilme seit 1992.

 

 

Besprechen Sie mit dem Authentic unter „Der Youtube-Kanal von Seoul of Korea."

Werden Sie Mitglied der SOK Nation! KPop, Bachelor-Abschluss und Bulgogi nicht enthalten!

Sie motivieren uns, die ganze Nacht wach zu bleiben und die Kerzen zum Schreiben zu verbrennen. Kampf!

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:  Die obigen Absätze sind mein Versuch des koreanisch-englischen Humors. Ich bin Koreaner und Amerikaner, daher glaube ich, dass es in Ordnung ist. Wenn es Ihnen nicht gefällt, lesen Sie die obigen Absätze nicht. Zu spät hast du es schon getan.

 

Wasser konservieren Soju trinken